Gideon Simon

• Geboren in Israel
•  Offizieller privater Reiseführer
• Luxuriöser Mercedes für 7 Personen mit komfortablen Sitzen,    Klimaanlage, Kühlschrank, DVD
• maßgeschneiderte Partner Touren
•  Familien
• Familien mit Kindern
• Pensionäre
• Geschäftsleute
• Wallfahrer

Jerusalem

Jerusalem hat eine faszinierende Geschichte von Tausenden von Jahren und ist die Hauptstadt Israels. Die Stadt in den judäischen Hügeln ist das bevölkerungsreichste Land des Landes und hat die größte jüdische Bevölkerung im Staat Israel.

Haifa

Haifa ist die drittgrößte Stadt in Israel und die größte im Norden. Haifa dient als Hauptstadt des Bezirks Haifa und als inoffizielle Hauptstadt des nördlichen Israel.

See Genezareth

Der See Genezareth ist ein See im Nordosten Israels. Dies ist der größte Süßwassersee im Land Israel. Das Kinneret hat im Christentum eine große Bedeutung. Nach christlichem Glauben hat Jesus dort eine Vielzahl von Wundern vollbracht

Acre

Acre ist eine Stadt im Norden Israels und grenzt im Süden an die Nordküste des Golfs von Acre und das Mittelmeer. Acre ist eine der ältesten Hafenstädte der Welt und seine Geschichte reicht bis in die frühe Bronzezeit zurück.

Tel Aviv

Tel Aviv-Yafo ist eine Metropole, in der sich Israels Wirtschafts-, Kultur-, Kommunikations- und Handelszentrum befindet. Es ist die zweitgrößte Stadt in Israel. Die Stadt wurde "die erste hebräische Stadt" genannt, weil ihr Gründungskern angeblich das erste jüdische Projekt war, das in der Zeit der modernen Rückkehr nach Zion einen jüdischen Stadtkomplex im Land Israel errichtete.

Totes Meer

Das südliche Tal des Toten Meeres ist das Gebiet zwischen dem Edom-Gebirge und dem Moab-Gebirge im Königreich Jordanien, der Judäischen Wüste und der Zin-Wüste in Israel und Teil der syrisch-afrikanischen Kluft. In der Mitte des Tals liegt das Tote Meer, dessen Gebiet unter der gemeinsamen Kontrolle von Israel und Jordanien steht. Die Grenze zwischen den Ländern verläuft durch die Mitte.

Die Golanhöhen

Die Golanhöhen sind eine Region, die sich im Nordosten des Landes Israel im Bereich der israelisch-syrischen Grenze erstreckt und eine flache topografische Ebene umfasst, die in einige der größten Flüsse Israels eingraviert ist. Das Gebiet war aufgeteilt zwischen dem Mount Hermon im Norden, dem Jordan im Westen, dem Yarmuk im Süden und der israelisch-syrischen Grenze im Osten.

Gideon Simon

Ihr privater Reiseleiter in Israel wartet auf Sie

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das Formular aus und ich melde mich so schnell wie möglich bei Ihnen

דילוג לתוכן